×

Von Wanderungen, Ferienstopps und Umarmungen

Von Wanderungen, Ferienstopps und Umarmungen

Die RSO-Community steht zu ihrem Wort und löst die Einsätze für ihre Lumnezia-Tickets ein. Wir begleiten unsere Auserwählten auf ihrem Weg ans Openair Lumnezia. Und der hat es in sich!

21.07.17 - 14:24 Uhr
Aus dem Leben

Als das Openair Lumnezia vergangene Woche verkündete, dass sämtliche Tickets ausverkauft sind, wurden die Karten für das Festival das wohl begehrteste Gut im ganzen Kanton Graubünden. So konnten sich die Kollegen von Radio Südostschweiz auch kaum vor Angeboten retten, als sie sechs Billete auf ihrer Facebook-Seite verlosten – unter der Bedingung, einen aussergewöhnlichen Einsatz dafür zu leisten. Eine interne Jury wählte aus den über 600 Zuschriften drei Gewinner aus, welche ihren Worten nun Taten folgen lassen.

Und hier sind sie, unsere furchtlosen, topmotivierten Kandidaten:

Sandro, der «Survivor»

Sandro wandert mit seiner Kollegin Katie sowie Hund Yuki vom Medienhaus ans Openair Lumnezia.

Laura, die «Volksnahe»

Laura verteilt während des Festivals gratis Umarmungen.

Alexandra und Eva, die «Ferienabbrecherinnen»

Alexandra und Eva reisen früher aus den Ferien ab.

RSO und «suedostschweiz.ch» begleiten die GewinnerInnen auf Ihrer Reise ans Festival und berichten laufend über den aktuellen Stand der Dinge. Die einzelnen Etappen könnt Ihr auch auf Facebook und Instagram unter dem Hashtag #roadtolumnezia verfolgen.

Ticker

Fr. 21.07.2017 - 17:48

Wir haben Sandro und Katie nach ihrer Ankunft auf dem Gelände zum Interview geladen.

Fr. 21.07.2017 - 14:16

Bien di, Lumnezia! Sandro und Katie sind fast am Ziel.

Fr. 21.07.2017 - 13:17

Weshalb Graubünden die zweite Heimat von Alexandra und Eva ist, haben sie den Kollegen von RSO gleich im Studio erzählt.

Fr. 21.07.2017 - 13:07

Sandro und Katie sind ihrem Ziel schon ziemlich nah...

12:30

Alexandra und Eva - die sich im Auto noch ein paar Minuten Erholung gönnt - haben Ihre Tickets bei uns abgeholt.

Fr. 21.07.2017 - 11:33

Ganze 873 Kilometer legen Alexandra und Eva insgesamt zurück, um ans Openair Lumnezia zu können. In den nächsten Minuten sollten Sie bei uns im Medienhaus ankommen.

08:00:00

Kurz vor dem Start der zweiten Etappe gibts für Sandro noch eine Stärkung.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Aus dem Leben MEHR