×

Die Geforderte

Die Geforderte

Kantonsärztin Marina Jamnicki startete ihren Job mit einer Pandemie. «Zmorga» über Herausforderungen.

Denise
Erni
17.05.20 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Das Maiwetter hält nicht, was es verspricht: Regnerisch und kühl ist es an diesem Dienstagmorgen. Aus dem «Zmorga» auf einer Parkbank wird demzufolge nichts. Am liebsten hätte sich Marina Jamnicki sowieso im Freibad zum Interview verabredet, denn die Kantonsärztin von Graubünden und Glarus schwimmt leidenschaftlich gerne. Bis die Badis aber wieder offen sind, muss sie sich noch einige Wochen gedulden. Und so findet der «Zmorga» im Sitzungszimmer des Gesundheitsamtes an der Planaterrastrasse in Chur statt – dort setzt sich die 49-Jährige vor ein Bild von Mona Lisa aus Eierkartons.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!