×

Der Waghalsige

Der Waghalsige

Freeski-Profi Andri Ragettli spricht beim «Zmorga» über Social Media und die Ängste seiner Mutter.

Denise
Erni
23.08.20 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Andri Ragettli steht am Kochherd und bereitet sich sein Porridge zu. «Seit meinen Ferien in Portugal vor einem Monat, esse ich Porridge zum Frühstück», erzählt er. Zwei Wochen sei er mit einem Camper durch Portugal gereist. Etwas komisch seien sowohl die Stimmung am Flughafen in Zürich als auch der Flug gewesen, sagt der Freeski-Profi. Während der 22-Jährige sein Porridge zubereitet, schleicht Katze Laila um seine Beine. Simba, das andere Büsi, schläft draussen auf der Terrasse des Hauses in Flims.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!