×

«Wir brauchen keinen Corona-Graben»

«Wir brauchen keinen Corona-Graben»

Graubünden führt dieses Wochenende als erster Kanton der Schweiz Corona-Massentests durch. Der Epidemiologe Jan Fehr über den Nutzen der Tests und zu den Erkenntnissen, die daraus gewonnen werden können.

Denise
Erni
11.12.20 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Mit den ersten flächendeckenden Coronatests am bevorstehenden Wochenende in den Südtälern leistet der Kanton Graubünden Pionierarbeit. Der Infektiologe und Leiter des Covid-19-Testzentrums der Universität Zürich, Jan Fehr, begrüsst das Handeln des Kantons grundsätzlich. Im Interview bezeichnet er die Tests jedoch als eine blosse Momentaufnahme. Nur wenn die Bevölkerung gut mitmacht und auch die daraus resultierenden Konsequenzen mitträgt, könne man von einem Nutzen dieser Aktion sprechen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!