×

Der Amtsleiter

Der Amtsleiter

Rudolf Leuthold, Leiter des Bündner Gesundheitsamtes, ist coronamüde. «Zmorga» über Risiko und Glück.

Denise
Erni
21.02.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Die Tür zum Gesundheitsamt Graubünden an der Churer Planaterrastrasse ist um 7.30 Uhr noch verschlossen. Eine Mitarbeiterin des Amtsleiters Rudolf Leuthold öffnet sie, er selber ist noch an einer Telefonkonferenz. Minuten später kommt Leuthold. In der einen Hand ein Glas Wasser, in der anderen sein Notizbuch. Gefrühstückt habe er schon lange, zu Hause in Grüsch. Dort lebt der 58-Jährige mit seiner Frau Ursula und zwei seiner drei Kinder, die derzeit im Homestudium sind. «Ich frühstücke immer ausgiebig mit Müesli, Brot und Milch», sagt Leuthold.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!