×

Die ersten Pollen fliegen wieder

Die ersten Pollen fliegen wieder

Kaum ist der Saharastaub weg, fliegen die nächsten Partikel durch die heimische Luft. Die Pollensaison hat begonnen.

David
Eichler
22.02.21 - 16:40 Uhr
Aus dem Leben

Sie fliegen wieder. Mit den warmen Temperaturen tauchen mehr Pollen auf. Damit beginnt für Menschen mit Pollenallergie die mühsame Zeit des Jahres. «Insbesondere die Belastung durch Erlen- und Haselpollen ist im Moment stark bis sehr stark», erklärt Stefan Scherrer von Meteonews. Dies habe insbesondere mit den vergleichsweise hohen Temperaturen der vergangenen Tage zu tun. Auf der Alpensüdseite seien bereits Pappelpollen aufgetaucht. Ungewöhnlich ist das nicht: «Die Pollensaison beginnt üblicherweise im Februar.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!