×

Corona und Petrus sorgen für leeres Karussell

Corona und Petrus sorgen für leeres Karussell

Für die Betreiberinnen und Betreiber des Karussells auf der Oberen Au kam es in letzter Zeit knüppeldick. Corona und das schlechte Juliwetter setzten ihnen schwer zu.

David
Eichler
10.08.21 - 16:30 Uhr
Aus dem Leben

Seit Anfang Juli stehen die Fahrgeschäfte, Karussells, Schiessbuden und Zuckerwattemaschinen auf der Oberen Au in Chur bereit. Normalerweise ist das Karussell oder der Lunapark über Pfingsten und Auffahrt in der Kantonshauptstadt zu Besuch. Nicht so dieses Jahr. Coronabedingt wurde der Besuch auf die Sommermonate verschoben.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!