×

Der Quarantäne-Rekordhalter

Der Quarantäne-Rekordhalter

Im Blog «Anpfiff» geht es heute um das Thema Disziplin. 

11.03.21 - 05:44 Uhr
Kommentar
Virus Outbreak Germany

Insgesamt 60 Tage in den eigenen vier Wänden eingesperrt: 1440 Stunden, 86 400 Minuten, unglaubliche 5 184 000 Sekunden. So viel Zeit hat Jan Neuenschwander, ein guter Freund von mir, schon in Quarantäne verbracht. Seit dieser Saison stürmt der Landwassertaler im Exil für den SC Bern. Vor seinem Wechsel zu den Mutzen spielte er im Seeland. Der EHC Biel war der erste Corona-Hotspot im Schweizer Eishockey. Etwa vor einem Jahr erkrankte der Bieler Trainer Antti Törmänen an Covid-19. Daraufhin folgten elf Spieler, die sich infizierten, unter ihnen auch Jan Neuenschwander.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!