×

Alles geht vorbei

Alles geht vorbei

Kennen Sie das Gefühl, wenn jemand zu ihnen sagt: «Sie haben mit ihren Kindern aber alle Hände voll zu tun?» Nun, ich habe meine Antwort auf diese Aussage gefunden.

Kristina
Schmid
01.10.21 - 04:30 Uhr

Und jedes Mal, wenn ich abends aufatme, weil sie endlich eingeschlafen sind, schaue ich sie mir noch ein letztes Mal am Tag an und denke, wie verrückt es doch ist, dass so kleine Menschen aus dem Nichts entstehen und dann einfach so daliegen, in den Schlaf finden, aufwachen, wachsen, lieben und irgendwann Bundesrätinnen und Bundesräte werden. Wenn sie wollen, versteht sich – aber Hauptsache glücklich sind. Kennt ihr diesen Moment, diesen letzten Blick auf ihre schlafenden Gesichter, kurz bevor man ihr Zimmer verlässt? Diesen letzten Kuss auf die Stirn?

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!