×

Ein Gesprächsangebot der Biosphäre?

Ein Gesprächsangebot der Biosphäre?

Linard Bardill über Auswege aus der Problemtotschlagfalle

Linard
Bardill
29.10.21 - 04:30 Uhr

Ich schlittere durchs Internet und lasse mich von Facebook einspinnen. Es kommen Triumphgefühle auf, Empörung oder Verzweiflung. Zurück bleibt jeweils ein gerüttelt Mass an Leere und das Gefühl, meine Zeit vertan zu haben. Facebook rührt in einem Topf immer so lang, bis die Suppe ungeniessbar wird. Zum Beispiel zur Abstimmung über das Covid-Gesetz. Die Meinungen sind so in Stein gemeisselt, dass es für die Befürworter kein Zurück mehr gibt und die Ablehnenden sich schon jetzt die Wunden lecken können.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!