×

Tschüss (a)soziales Digital-Leben!

Tschüss (a)soziales Digital-Leben!

Eine Woche lang Freizeit ohne Smartphone, Laptop und Co.? Unsere Onliner Gian Andrea Accola und Claudio Candinas machen einen Selbstversuch.

26.02.18 - 12:30 Uhr
Ereignisse
Sieben Tage ohne Smartphone und Co.: Gian Andrea Accola und Claudio Candinas starten den Selbstversuch.
BILDMONTAGE: SUEDOSTSCHWEIZ.CH

Beeinflussen Smartphones und Co. unser Leben negativ?

Laut unserer letzten Frage des Tages auf «suedostschweiz.ch» tun sie dies definitiv! 80% unserer Teilnehmer sind überzeugt davon, dass Smartphones uns in der Hand haben und nicht umgekehrt.

Beeinflusst die digitale Smartphone-Welt unsere reale Welt negativ?

Ja
80%
Nein
20%
667 Total votes

Wir möchten den Gegenbeweis erbringen und zeigen, dass ein Privatleben ohne Smartphone, Laptop und TV möglich ist – wenigstens eine Woche lang. Unsere Onliner Gian Andrea Accola und Claudio Candinas stellen sich dem Experiment, während sieben Tagen ihre Smartphones und Laptops jeweils an Feierabend im Büro einzuschliessen und erst am nächsten Morgen bei Arbeitsbeginn wieder in Empfang zu nehmen sowie zu Hause auch keine Bildschirme einzuschalten.

Konkret heisst das: keine SMS, WhatsApp-Nachrichten, E-Mails, keine sozialen Medien und kein Fernsehen während der Freizeit. Wie sich die beiden Herren während der sieben Tage schlagen werden, teilen sie uns täglich auf «suedostschweiz.ch» mit – während den Bürozeiten versteht sich.

Wir sind gespannt und (schaden)freuen uns sehr!

Nun möchten wir natürlich auch gerne von Euch wissen, ob Ihr Euch ein solches Experiment vorstellen könntet:

Würdet Ihr eine Woche lang in der Freizeit auf Euer Smartphone verzichten?

Ja
69%
Nein
31%
75 Total votes

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Ereignisse MEHR