×

Und wieder gilt: Wigugagl

Und wieder gilt: Wigugagl

Thomas
Senn
05.07.19 - 04:30 Uhr
Ereignisse
Kommentar

Es ist dieses Gefühl: Schon nach wenigen Schritten werden die Gedanken leichter, egal wie schwer der Rucksack auch sein mag. Es ist dieser Geruch: Es riecht nach frisch geschnittenem Gras, dann auf einmal nach Heu, und plötzlich ist da eine Spur von Tanne zu erahnen. Oder ist es Fichte? Es ist dieser Anblick: Grün in allen Schattierungen legt sich auf die Netzhaut, durchsetzt von farbigen Sprengseln der Blumen und dem mehr oder weniger Grau der Felsen.