×

Landesvater in der Krise

Landesvater in der Krise

Reto
Furter
21.04.20 - 04:30 Uhr
Ereignisse
Kommentar

Der Mann der Stunde? – Gesundheitsminister Alain Berset, seit acht Jahren im Amt, solide Arbeit, bisher aber nur selten aufgefallen. Bis jetzt, denn jetzt zeigt der Freiburger den Schweizerinnen und Schweizern, was man von einem Bundesrat erwarten darf. Er leitet das Land durch die Coronakrise und belässt es nicht beim üblichen behäbigen Verwalten und Hinauszögern, das in der Schweiz lange Tradition hat. Seit Februar sei er schon nicht mehr zu Hause gewesen, war in irgendeinem Artikel zu lesen gewesen, und man nahm es ihm sogar ab. Berset ist im Krisenmodus, in seinem Modus.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!