×

«Kommt darauf an, wie der Kontostand ausschaut»

«Kommt darauf an, wie der Kontostand ausschaut»

Der Rapper Gian-Marco Schmid alias Gimma gibt Kulturschaffenden Tipps, wie sie in der aktuellen Situation finanziell überleben können.

Simon
Lechmann
08.04.20 - 09:00 Uhr
Kultur & Musik

Mit insgesamt 280 Millionen Franken will der Bundesrat die Kulturschaffenden unterstützen. Das Massnahmenpaket wurde bereits am 20. März beschlossen, nun wird es lanciert. Der Haldensteiner Rapper Gian-Marco Schmid alias Gimma erklärt, welche Möglichkeiten den Kulturschaffenden offenstehen.

Herr Schmid, die aktuelle Situation ist für Musiker und alle Kulturschaffenden bekanntermassen sehr ungünstig. Jetzt hat der Bund ein Hilfspaket geschnürt, und es besteht die Möglichkeit, Notgelder zu beantragen. Wie kommen Betroffene nun zu Geld?

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!