×

«Das Museumsprojekt in Braunwald war ambitiös»

«Das Museumsprojekt in Braunwald war ambitiös»

Ab Samstag können im neuen Alpinmuseum in Braunwald die Besucherinnen in die Bergwelt der Tödi-Region eintauchen  und dabei deren Natur und Kultur erleben. Mitinitiantin Maya Rhyner im Gespräch.

Marco
Lüthi
20.10.21 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

mit Maya Rhyner
sprach Marco Lüthi

Das Alpinmuseum in Braunwald steht kurz vor der Eröffnung. Somit werden Sie auch bald Museumsdirektorin sein. Haben Sie sich als Präsidentin des Trägervereins bereits ein wenig mit diesem Gedanken angefreundet?

Maya Rhyner: (lacht) Ich bin vor allem Präsidentin des Vereins Alpinmuseum Braunwald. Wir sind ein kleines, schlagkräftiges Team, das einfach gut zusammenspielt. Es braucht alle in jedem Bereich, damit der Karren läuft.