×

Rap-Unterricht von Bligg

Rap-Unterricht von Bligg

Sein Album ist frisch released, nun geht er auf «Instinkt»-Tour: der Mundartrapper Bligg. Im Gespräch mit Radio Südostschweiz schwärmt der Zürcher von den vergangenen Konzerten in Chur  und bringt unserem Moderator Feuri noch glatt Wortakrobatik bei.

Südostschweiz
12.02.16 - 12:49 Uhr
Kultur & Musik
«De Herr goht fangs ii und uus bi üs im Mediahuus», findet unser Moderator Jürg Feuerstein. Wir findens gut! Bild RSO

Der Schweizer Mundartrapper Bligg geht mit seiner neusten Platte auf Instinkt-Tour. Auch diesmal wird er wieder in Chur Halt machen: Am 27. Februar gibt er ein Konzert in der Stadthalle. «Die Konzerte in Chur waren immer legendär!», schwärmt der Musiker, es sei immer «uh huere geil gsi», verrät er unserem Moderator Chris Strauch.

 

 

Ihm sei aber vor allem wichtig, dass die Konzerte rollstuhltauglich sind. Keine Million Schweizer Franken würde ihn davon überzeugen, in einem Lokal aufzutreten, wo Rollstuhlfahrer keinen Zutritt haben.

 

 

«Feuri» als neuer Background-Rapper?

Wir haben Bligg aber nicht einfach so gehen lassen. Denn unser RSO-Moderator Jürg Feuerstein, aka Feuri, wollte es wissen und liess sich glatt vom Profi das Rappen beibringen. Hier sind Feuris erste Rap-Gehversuche:

 

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Kultur & Musik MEHR