×

Neuer Postautounterstand in Obertschappina

Neuer Postautounterstand in Obertschappina

An der Gemeindeversammlung vom letzten Freitag in Tschappina wurde die Jahresrechnung 2016 genehmigt.

24.06.17 - 10:23 Uhr
Politik
Pressebild

Die Rechnung schloss mit einem Aufwand von 827'849 Franken und einem Ertrag von 834'481. Bei einem Ertragsüberschuss von 6'732 Franken wurden für 644'198 Franken Investitionen getätigt, wie der Gemeindevorstand vermeldete.

Überdies wurde ein Kredit über 35'000 Franken zur Anschaffung eines neuen Postauto-Unterstands in Obertschappina genehmigt. Dieser Unterstand wurde nötig, zumal die Haltestelle in den nächsten drei Jahren auch im Winter bedient wird.

Die Erschliessungsarbeiten für die Dorferweiterungszone Mülibüel würden in den nächsten Tagen abgeschlossen sein, so der Gemeindevorstand. Das erste Wohnhaus des neuen Quartiers mit insgesamt 8 Parzellen soll in Kürze gebaut werden.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Politik MEHR