×

Alp Ranasca wird teuer für die Emser

Alp Ranasca wird teuer für die Emser

Erst 2014 war die Alphütte Ranasca Dadens total renoviert worden. Doch benutzt wird sie kaum, weshalb nun auch Ranasca Dado saniert werden soll.

Corinne
Raguth Tscharner
08.08.19 - 09:52 Uhr
Politik
Der Ausbau der Alp Dado wird vorangetrieben und könnte teuer werden.
YANIK BÜRKLI

An seiner Sitzung vom 1. Mai hat der Gemeinderat von Domat/Ems über einen Objektkredit von 239‘000 Franken für den Umbau der Alp Ranasca -Dado auf dem Gemeindegebiet von Pigniu zu befinden. Die Bürgergemeinde beteiligt sich mit einem Beitrag von maximal 150‘000 Franken am Projekt.

 

Offene Fragen

 

Der Antrag des Gemeindevorstandes könnte aus zwei Gründen erstaunen: Erstens wurde die Käsereiproduktion auf Ranasca Dado  2013 vollständig aufgegeben. Zweitens wurde die weiter taleinwärts gelegene Alphütte Ranasca Dadens erst 2014 innen aufwendig saniert. 

 

Offensichtlich war diese Massnahme nicht befriedigend, sonst würde man nicht den Ausbau der Alp Dado vorantreiben.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Politik MEHR