×

Das Wasser in Glarus Süd wird teurer

Das Wasser in Glarus Süd wird teurer

Unangenehm, aber nötig: Glarus Süd muss die Preise für Wasser und Abwasser massiv erhöhen. Zu reden gab an einem Informationsanlass aber vor allem, wie die Gebühren erhoben werden.

Sebastian
Dürst
26.10.19 - 04:30 Uhr
Politik

Irgendwann hatte Michael Honegger genug: «Das nehmen wir so zur Kenntnis. Über die Art der Gebühren entscheiden Sie an der Gemeindeversammlung. Und das Thema steht heute auch gar nicht zur Debatte.» Honegger arbeitet für die Firma Swissplan und hat am Donnerstagabend gut 60 Personen erklärt, weshalb das Wasser und das Abwasser in Glarus Süd viel teurer werden muss. Es waren aber nicht die Erhöhungen, die zu reden gaben, sondern das System der Gebührenerhebung.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!