×

Die schwarze Lawine löst sich wohl bald in Luft auf

Die schwarze Lawine löst sich wohl bald in Luft auf

Reto
Furter
23.01.21 - 04:30 Uhr
Politik
Kommentar

Die Vorteile einer Fusion von CVP und BDP sind nicht zu übersehen: drei von fünf Regierungsräten und damit eine absolute Mehrheit in der Bündner Exekutive. 53 Sitze im Grossen Rat und damit eine relative Mehrheit gegenüber FDP/SVP (zusammen 45 Sitze) und gegenüber SP/GLP (gemeinsam 22 Sitze). Entsprechend scheint die Stimmung in Graubünden zu sein. Man arbeite in die richtige Richtung und ziehe am gleichen Strick, heisst es seitens BDP. Und die CVP betont, man führe offene, angenehme Gespräche.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!