×

Stabilität ist Trumpf

Stabilität ist Trumpf

Die Bündner Bevölkerung wird im Juni an der Urne entscheiden, ob das Doppelproporz-Wahlsystem eingeführt wird. Redaktor Patrick Kuoni findet das gut.

Patrick
Kuoni
17.02.21 - 04:30 Uhr
Politik
Kommentar

Vor eineinhalb Jahren hatte das Bundesgericht das Bündner Wahlsystem teilweise für ungültig erklärt. Das Unverständnis und der Frust darüber sitzen bei den Bürgerlichen heute noch tief. Das bewies die Debatte zum neuen Wahlsystem im Parlament. Viele Ratsmitglieder aus der politischen Mitte machten keinen Hehl aus ihrem Ärger. Vertreterinnen und Vertreter der BDP und der FDP sprachen denn teilweise vom zweitbesten Wahlsystem nach dem heutigen, welches mit dem Doppelproporz nun dem Volk vorgelegt werde. Diese Meinung ist verständlich.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!