×

Massive Erhöhung von Sparbeiträgen stösst Mitte-Grossrat sauer auf

Massive Erhöhung von Sparbeiträgen stösst Mitte-Grossrat sauer auf

Das Bündner Parlament debattiert am Mittwoch über Anpassungen im Pensionskassengesetz. Romano Paterlini (Mitte) kritisiert eine der geplanten Änderungen scharf – und auch die eigene Fraktion. 

Patrick
Kuoni
25.08.21 - 04:30 Uhr
Politik

Pensionskassen sind ein wesentlicher Bestandteil unserer Altersvorsorge. Das Grundprinzip ist einfach: Angestellte, die mehr als 21’510 Franken im Jahr verdienen, sind einer Pensionskasse angeschlossen und besitzen ein Konto bei dieser. Welche Pensionskasse das ist, entscheidet oft der Arbeitgeber. Arbeitgeber und Arbeitnehmer zahlen monatlich einen Betrag auf dieses Konto ein.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!