×

Für einmal sind die Glarner ziemlich durchschnittlich

Für einmal sind die Glarner ziemlich durchschnittlich

Die Glarnerinnen und Glarner stimmen der Ehe für alle ähnlich deutlich zu, wie sie die 99-Prozent-Initiative ablehnen. Das Resultat bewegt sich ziemlich genau im nationalen Schnitt.

Sebastian
Dürst
27.09.21 - 04:30 Uhr
Politik

Es ist keine Neuigkeit, dass der Kanton Glarus bei nationalen Abstimmungen oft zu den konservativen Hochburgen gehört. Und so zusammen mit anderen ländlichen Kantonen ein Gegengewicht zu den urbanen Zentren bildet.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!