×

Die Kälber lassen schlachten

Die Kälber lassen schlachten

Reto Furter, Leiter Medienfamilie, zur kommenden Abstimmung über das Covid-19-Gesetz.

Reto
Furter
28.09.21 - 04:30 Uhr
Politik
Kommentar

Nach der Abstimmung ist vor der Abstimmung. Freude oder Ärger sind noch nicht verklungen, schwebt schon das nächste Damoklesschwert über den Köpfen: Die Abstimmung über das Covid-19-Gesetz vom 28. November. Sagt die Mehrheit Nein, verliert die Schweiz die rechtliche Grundlage, welche unter anderem die Zertifikatspflicht regelt, und schottet sich damit gegen das Ausland ab, weil die Schweizerinnen und Schweizer über kein gültiges Zertifikat mehr verfügen werden, Impfung hin oder her. Kein Wunder, spricht sich die SVP als einzige Partei für ein Nein aus.