×

Mitte bekräftigt Forderung nach Skisaison ohne Zertifikat

Mitte bekräftigt Forderung nach Skisaison ohne Zertifikat

Die Delegierten der Mitte Graubünden beschliessen bei der Pflegeinitiative Stimmfreigabe. Ausserdem wollen sie sich mit Nachdruck dafür einsetzen, dass Skigebiete aufs Covid-Zertifikat verzichten können. 

Patrick
Kuoni
29.10.21 - 04:30 Uhr
Politik

Vor gut eineinhalb Wochen hat der Verband Seilbahnen Schweiz bekannt gegeben, dass er auf die Covid-Zertifikatspflicht in Skigebieten verzichten will. Der Bundesrat hat aber bereits angekündigt, sich je nach epidemiologischer Lage vorzubehalten, dennoch eine Zertifikatspflicht einzuführen. Hier setzt der frühere Vizepräsident des Verwaltungsgerichts, Agostino Priuli, an.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!