×

«Der Tausender als Wertanlage bleibt wichtig»

«Der Tausender als Wertanlage bleibt wichtig»

In der Coronakrise soll vornehmlich ohne Bargeld bezahlt werden. Der digitale Zahlungsverkehr soll helfen, die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Kann dies jedoch auch ganz explizit einen Wandel in unserem Zahlungsverhalten bewirken? Diese und weitere Fragen klärt RSO-Redaktor Markus Seifert im Interview mit dem Bündner Rudolf Minsch vom Wirtschafts-Dachverband Economiesuisse.

Markus Seifert

26.05.20 - 18:05 Uhr
Wirtschaft
Yanik Buerkli