×

Vor 40 Jahren: Solo auf den höchsten Berg der Welt

Vor 40 Jahren: Solo auf den höchsten Berg der Welt

Heute vor 40 Jahren bestieg Reinhold Messner als erster Mensch den Mount Everest im Alleingang und ohne Sauerstoff. Für den Südtiroler ein Abenteuer unter vielen, welches laut ihm mit Egoismus zu tun hat. Warum das? Und was fasziniert Reinhold Messner am Höhenbergsteigen? RSO-Moderator Simon Lechmann sprach mit ihm über dies und vieles mehr.

Simon Lechmann

20.08.20 - 11:10 Uhr
Aus dem Leben