×

Frauen in der Politik: es gibt noch viele Baustellen

Frauen in der Politik: es gibt noch viele Baustellen

Erst seit 50 Jahren dürfen Frauen in der Schweiz politisch auch an der Urne mitbestimmen. Seither engagieren sich immer mehr (auch junge) Frauen an vorderster Front politisch. Zu denken ist dabei etwa an die Felsberger SP-Grossrätin, Julia Müller. Im Gespräch mit der ehemaligen Bündner SVP-Nationalrätin Brigitta Gadient und RSO-Redaktor Fabio Theus erörtert sie die politische Rolle der Frauen im Wandel der Zeit und in der Zukunft. Das Gespräch fördert eindrücklich zutage, welchen kleineren und grösseren Baustellen Frauen in der Politik auch heute noch begegnen.

Fabio Theus

06.02.21 - 16:59 Uhr
Politik