×

Aus dem Laufklassiker wird ein Lauffestival

Aus dem Laufklassiker wird ein Lauffestival

Neuer Auftritt, neue Strecken, neues Start- und Zielgelände – der Engadiner Sommerlauf geht neue Wege. Beim St. Moritz Running Festival steht das Laufen zwar weiter im Zentrum, aber nicht nur.

Roman
Michel
12.08.21 - 04:30 Uhr
Sport

Was der Engadin Skimarathon im Winter ist, ist der Engadiner Sommerlauf im Sommer. Erstmals stattgefunden 1980 als regionaler Anlass mit rund 240 Teilnehmenden, ist der Event längst zu einer Topadresse für Läuferinnen und Läufer aus In- und Ausland geworden. 2019, bei der letzten Austragung vor dem Ausbruch der Coronapandemie, standen rund 2700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Start. Am Wochenende findet der Engadiner Sommerlauf zum 42. Mal statt – mit einem komplett veränderten Gesicht. St. Moritz Running Festival heisst der Anlass neu, der Name verrät schon vieles.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!