×

Daniel Vukovic beendet Karriere

Daniel Vukovic beendet Karriere

Der Verteidiger Daniel Vukovic beendet seine Karriere. Er hat zum Ende der letzten Saison bei den Rapperswil-Jona Lakers keinen Vertrag mehr erhalten und seither keinen neuen Verein gefunden.

Agentur
sda
vor 1 Monat in
Eishockey
Daniel Vukovic (rechts) mit seinem letztjährigen Trainer bei Rapperswil, Jeff Tomlinson.
Daniel Vukovic (rechts) mit seinem letztjährigen Trainer bei Rapperswil, Jeff Tomlinson.
KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER

Der 35-jährige Vukovic war unter Chris McSorley bei Genève-Servette zum NLA-Spieler aufgestiegen und spielte während insgesamt elf Saisons für die Genfer, ehe er 2019 nach Rapperswil wechselte. Er hat in der höchsten Schweizer Liga 659 Spiele absolviert.

Kommentieren

Kommentar senden