×

Dem Schweizer Meister lange Paroli geboten

Dem Schweizer Meister lange Paroli geboten

Die NLB-Herren der Iron Marmots Davos-Klosters haben ein ereignisreiches Wochenende hinter sich. Sie verloren im Cup gegen Floorball Köniz und gewannen gegen Ticino Unihockey.

Pascal
Spalinger
17.11.21 - 12:00 Uhr
Unihockey

Das Cupspiel fand vor einer stattlichen Zuschauerkulisse statt: Nicht weniger als 224 Personen liessen es sich nicht entgehen, den Schweizer Meister in Davos spielen zu sehen. Zudem wurden die Einheimischen lautstark unterstützt. Dies schien die Gastgeber zu beflügeln, denn sie zeigten keinen Respekt vor den klangvollen Spielernamen des Gegners und konnten ihrerseits zur Freude des Publikums mit 2:0 in Führung gehen. Silvan Tanner und Gabor Büsser waren innerhalb einer Minute erfolgreich.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!