×

Mit goldenem Helm und Löwenherz

Mit goldenem Helm und Löwenherz

Die 23-jährige Alpin-Snowboarderin Larissa Gasser hat am Wochenende in Davos die Europacup-Gesamtwertung für sich entschieden. Vor vier Jahren drohte der Engadinerin das Karrierenende.

René
Weber
vor 4 Monaten in
Wintersport

Vorbilder, erklärt Larissa Gasser, habe sie keine. Dass sie als Teil des Swiss-Snowboard-Teams regelmässig mit Olympiasieger Nevin Galmarini und Weltmeisterin Julie Zogg trainieren darf, sieht sie aber durchaus als Vorteil. Man lerne nie aus, könne jeden Tag von den andern etwas abschauen und sich verbessern, sagt das Mitglied des Skiklubs Alpina St. Moritz. Im Fall von Gasser bedeutet besser primär schneller. Die 23-Jährige, die in Madulain aufgewachsen ist und dort noch immer lebt, hat in diesem Winter einen sportlichen Schritt nach vorne gemacht.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren