×

Im ungleichen Duell besiegt die Gegenwart die Zukunft

Im ungleichen Duell besiegt die Gegenwart die Zukunft

Alexis Pinturault heisst der neue Gesamtweltcupsieger. Der 30-jährige Franzose entscheidet den Kampf gegen Marco Odermatt für sich. Der ewige Zweite hat sich seinen grössten Traum erfüllt.

Stefan
Salzmann
vor 4 Monaten in
Wintersport

Es war das Duell der Gegensätze. Hier die Gegenwart, dort die Zukunft. Beide Skirennfahrer sind aufgrund ihrer Allrounder-Fähigkeiten prädestiniert für den Gewinn der grossen Kristallkugel. Doch nur einer konnte gewinnen. Da war Alexis Pinturault. Oft nahe dran am Sieg im Gesamtweltcup. Jedoch stand dem 30-jährigen Franzosen meistens Marcel Hirscher vor der Sonne. Kein Hirscher zwar, aber Marco Odermatt stellte sich dem Franzosen in der vergangenen Woche als Herausforderer in den Weg.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren