×

Isabel Derungs hört als Spitzensportlerin auf

Isabel Derungs hört als Spitzensportlerin auf

Die Snowboarderin Isabel Derungs hat genug vom Spitzensport. Die 33-jährige Zürcherin erklärt ihren Rücktritt.

Agentur
sda
vor 1 Monat in
Wintersport
Isabel Derungs hat ihren Rücktritt erklärt
Isabel Derungs hat ihren Rücktritt erklärt
KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Derungs, seit anderthalb Jahren Mutter eines Sohnes, nennt den Leistungssport noch immer ihre grosse Leidenschaft. Trotzdem ist sie nicht mehr bereit, den für Spitzenplätze nötigen immensen Trainingsaufwand auf sich zu nehmen.

Derungs tritt mit einem Weltcupsieg ab. Im Januar vor zwei Jahren gewann sie auf der Seiser Alm im Südtirol den Slopestyle-Wettkampf. In dieser Disziplin sicherte sie sich in Copper Mountain zwei weitere Podestplätze. Im Resort im US-Staat Colorado wurde sie im Januar 2013 bei ihrem allerersten Einsatz im Weltcup Dritte, elf Monate später Zweite.

Auch an Grossanlässen reichte es Derungs zu Klassierungen in den ersten zehn. An den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi wurde sie im Slopestyle Achte, an den Weltmeisterschaften 2013 in Stoneham in Kanada Siebte und 2017 in der Sierra Nevada in Spanien Fünfte.

Kommentieren

Kommentar senden