×

Hoher Auftaktsieg der Schweizer Curlerinnen

Hoher Auftaktsieg der Schweizer Curlerinnen

Den Schweizer Curlerinnen um Skip Silvana Tirinzoni glückt der Start zur WM der Frauen in Calgary vorzüglich. Sie bezwingen die Olympia-Zweiten aus Südkorea (Kim Eun-Jung) 10:2.

Agentur
sda
vor 1 Monat in
Wintersport
Silvana Tirinzoni startet wunschgemäss ins WM-Turnier
Silvana Tirinzoni startet wunschgemäss ins WM-Turnier
KEYSTONE/EPA TT NEWS AGENCY/JONAS EKSTROMER/TT

Die aktuellen Weltmeisterinnen Melanie Barbezat, Esther Neuenschwander, Silvana Tirinzoni und Alina Pätz gingen nach einem gestohlenen Zweierhaus im 3. End 3:0 in Führung. Hierauf dehnten sie den Vorsprung kontinuierlich aus. Nach neun Ends gaben die Asiatinnen auf.

Alle vier Südkoreanerinnen heissen mit Nachnamen Kim, die Ersatzspielerin ebenfalls. Sie sind untereinander nicht verwandt. An den Olympischen Spielen 2018 in ihrer Heimat in Pyeongchang erlangten sie als «Garlic Girls» weltweite Beachtung, als die den Final erreichten und Silber gewannen. Die fünf kommen aus einem Ort, der für die Knoblauch-Produktion bekannt ist.

Kommentieren

Kommentar senden