×

Das klassische Verkehrsproblem

Das klassische Verkehrsproblem

Am vergangenen Wochenende ist der Verkehr im Klöntal zusammengebrochen – nur zum ersten Mal in diesem Jahr, muss man befürchten. Das sei für ein solches Gebiet fast schon klassisch, sagt Carsten Hagedorn, ein Professor für Verkehrsplanung an der HSR.

Sebastian
Dürst
06.07.19 - 04:30 Uhr
Tourismus

Das Gespräch mit Carsten Hagedorn könnte schnell wieder beendet werden. «Das ist ein Problem, für das es klassischerweise keine Lösung gibt», sagt der Professor für Verkehrsplanung an der Hochschule für Technik in Rapperswil zum Klöntaler Verkehrschaos. Zum Glück ergänzt er aber: «Die Schwierigkeit bei möglichen Lösungen ist meist, wer dafür bezahlt.»

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!