×

«Das ist ein klares Bekenntnis zu Davos, ja»

«Das ist ein klares Bekenntnis zu Davos, ja»

Der Gründer des Weltwirtschaftsforums, Klaus Schwab, gibt nur selten Interviews. Bei einem Besuch in Genf ist er spontan bereit, zur Bedeutung von Davos Auskunft zu geben. Und ja, Davos will er die Treue halten.

Thomas
Senn
18.09.17 - 00:58 Uhr
Wirtschaft

In der propperen Genfer Vorortgemeinde Cologny, mit atemberaubendem Blick auf den Genfersee. Dort liegt das andere WEF. Das WEF, das man in Graubünden nicht kennt. Es ist der Hauptsitz des World Economic Forum. 500 Angestellte, davon rund 60 Prozent Frauen, arbeiten hier daran, die grossen Probleme der Welt lösen zu helfen. Die Umgangssprache ist Englisch, die Mitarbeiter in diesem Ambiente, das an eine gut situierte Privatuniversität erinnert, sind international. Klaus Schwab, WEF-Gründer und Präsident, ist hier noch regelmässig anzutreffen.