×

Eine letzte Idee von Stadtrat Tom

Eine letzte Idee von Stadtrat Tom

Auf dem Churer Obertorkreisel wird ein Adventskranz aufgebaut – ein besonderer.

Philipp
Wyss
21.11.20 - 04:30 Uhr
Wirtschaft

Auch zehn Jahre nach seinem Bau gibt der Kreisel am Churer Obertor noch Anlass zu Diskussionen. Als «Grünes Auge» oder als «Spiegelei» verspottet, sollte der Kreisel den Verkehrsknoten mit damals durchschnittlich 18 000 Fahrzeugen pro Tag etwas lösen.

Alsdann wurde der Kreisel in der Vorweihnachtszeit in die städtischen Pläne der Beleuchtung und des Weihnachtsschmuckes aufgenommen. Fortan stand auf dem Kreisel ein Adventskranz mit vier Kerzen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!