×

Bevölkerung ist gegen die Fusion

Bevölkerung ist gegen die Fusion

Die Gemeinden Sumvitg und Trun brechen das vor zwei Jahren aufgenommene Fusionsprojekt ab. Grund dafür ist eine Umfrage bei der Stimmbevölkerung.

Manuela
Meuli
19.10.21 - 04:30 Uhr
Wirtschaft

Die Gemeindevorstände von Sumvitg und Trun haben entschieden, das laufende Fusionsprojekt abzubrechen. Grund dafür sind die eindeutigen Ergebnisse einer Befragung der Stimmbevölkerung, wie die Gemeinden in einer Medienmitteilung schreiben. «Die Umfrage hat gezeigt, dass die Bevölkerung diese Fusion nicht will», erklärt Armin Candinas, Gemeindepräsident von Sumvitg, auf Anfrage. Ähnlich auch die Worte von Dumeni Tomaschett, Gemeindepräsident von Trun: «Das Volk hat entschieden.» Beide Gemeindepräsidenten bedauern den Entscheid.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!